Die VITA Genossenschaft.
Klimaschutz in Bürgerhand

100 % echter Ökostrom - vergleichen Sie selbst

Die Vita wirbt für den Stromwechsel zur Energieversorgung Titisee-Neustadt (ev-tn). Nicht nur, weil Sie an der ev-tn beteiligt ist. Sondern weil wir absolut hinter dem Produkt ev-tn-Strom stehen:

Durch eine Kooperation mit den Elektrizitätswerken Schönau (EWS) kann die Energieversorgung ev-tn echten 100 % Energiewende- und Ökostrom anbieten. Siehe auch individuelle Stromkennzeichnung/Strommix der ev-tn. 

Der Strom kommt aktuell sogar zu 72 % aus Neuanlagen, die nicht älter als 6 Jahre sind - genau das ist so nachhaltig daran: Nur durch ständigen Anschub neuer nachhaltiger Anlagen, die ausschließlich erneuerbare Energie produzieren, kommt die Energiewende wirklich voran. 

Aussage "100 % Naturenergie" ist zwar gut verkauft - stimmt aber nicht immer wirklich

Vergleichen Sie das mal mit dem Gesamt-Strommix Ihres Anbieters. So hat etwa die Energiedienst AG als (noch) Grundversorger auch mit 100 % Ökostrom in ihrem Naturenergie Tarif für Privatkunden. In deren aktueller Stromkennzeichnung zeigt sich, dass der Gesamt-Strommix der ED noch zu knapp einem Viertel aus nicht erneuerbaren Quellen stammt. 

Das liegt daran, dass deren billigerer Systemstrom an die Industriekunden immer noch zu fast der Hälfte aus Kernkraft oder Kohle, Erdgas und sonstigen fossilen Energieträgern stammt.

Außerdem kommt der "selbst gemachte und zertifizierte" Wasserkraftstrom zu einem sehr hohen Anteil von Wasserkraftwerken am Hochrhein, deren Baujahre 1899, 1914, 1931 anteilig keine aktuellen Beiträge zur Energiewende liefern. Lediglich das neue Rheinkraftwerk in Rheinfelden stammt aus 2010. 



 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Infos