Die VITA Genossenschaft.
Klimaschutz in Bürgerhand

Jetzt geht's los - aktiver Klimaschutz im Hochschwarzwald!

Die ersten Schritte haben wir gemacht: Im Frühjahr 2020 konnte die VITA erfreulich viele Bürger dafür begeistern, als neue Genossen zur VITA zu stoßen und Anteile zu zeichnen. Ebenfalls stockten zahlreiche Genoss:inn:en deren Anteile auf. Das war ein wesentlicher Baustein zur Finanzierung des Nahwärmenetzes, welches seit Mai 2020 in die erste Bauphase ging. Es wird nach Fertigstellung in hohem Maße zur CO2-Einsparung beitragen.

Und seit Oktober 2020 speisen wir nun unseren ersten Sonnenstrom ins Netz der ev-tn. Und zwar rund 80 Megawattstunden jährlich. Hier ein kurzes Video zum Projekt.





Ein weiteres Video mit Eindrücken von der Montage der PV-Anlage finden Sie direkt unter Photovoltaik.

Leihen Sie dem Klimaschutz Geld - steigen Sie ein

Wir werben aktiv darum, dass Sie liebe Bürgerinnen und Bürger von Titisee-Neustadt und den Umlandgemeinden, die nächsten PV-Projekte mit zu finanzieren. Es stehen schon eine Reihe möglicher Projekte vor der Tür - es fehlt nur noch das nötige Kapital dafür (anteilig sollten immer ca. ein Drittel der Gesamtkosten durch Eigenkapital finanziert werden für eine wirtschaftliche Tragführigkeit. 

WICHTIG: Das Geld gehört weiter Ihnen, aber es arbeitet für den Klimaschutz!

VITA Mitglied werden


Anteile aufstocken



 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Infos